Freitag, 26. Februar 2016

(Follow Friday) #5


Hallo ihr Lieben,

es ist endlich Freitag und wir stehen alle hoffentlich kurz vor dem Wochenende ;).
Das heißt natürlich auch, dass wieder Follow Friday ist und ich bin heute wieder mit von der Partie.

Diese Aktion wird übrigens immer von der lieben Sonja veranstaltet und das heutige Thema lautet:

Wie steht ihr zu detaillierten Sexszenen in Büchern?

Also ich muss sagen, dass jetzt hier für mich noch die Frage besteht, was genau heißt detailliert?
Heißt es so wie zum Beispiel bei "Shades of Grey", oder geht es "noch" detaillierter?

Also ich finde zum Beispiel "Shades of Grey" schon sehr detailliert und muss sagen, ich finde es auf jeden Fall noch in Ordnung, also ich habe auf jeden Fall nichts gegen solche Szenen, aber auch eine "leichtere" Form der Sexszenen finde ich in Ordnung.
Meiner Meinung nach kommt es auch immer nochmal allgemein auf das Buch an, also ob es im allgemeinen eher sexy und düster geschrieben ist, oder eben eher leicht und nicht so "sexy", wenn man das so sagen kann :D.

Ich lese sehr gerne Young Adult Romane und hier kommt es öfters zu solchen Szenen. Aber wie gesagt eben mal mehr und mal weniger ;).

Sooo...
Wie steht ihr zu diesem Thema?


Liebe Grüße
Eure Anie 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anie :)
    New Adult lese ich eher selten, aber auch in anderen Büchern kommen ja mal Sexszenen vor. Wenn sie wirklich gut geschrieben sind, habe ich nichts dagegen, aber das kann bei weitem nicht jeder Autor. Manchmal wirkt das einfach nur plump.
    Hier geht's zu meinem Beitrag
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilli,

      ja das stimmt, ich wollte damit auch nicht sagen, dass diese Szenen nur bei New Adult vorkommen, aber ich finde hier passiert es mit am häufigsten ;).
      Aber ich sehe das so wie du :).

      Liebe Grüße zurück
      Anie

      Löschen
  2. Moin Anie,
    schickes Profilfoto :-)
    Wenn die Szene zur Handlung des Buches beiträgt, finde ich es in Ordnung. Es muss aber wirklich passen, sonst rutscht es in die Pornographie, und die hat eher keinen literarischen Anspruch.
    Liebe Grüße
    Loralee
    Lora liest FollowFriday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Loralee,

      danke :).
      Ich sehe das wie du, es kommt wirklich immer auf das komplette Buch an ;).

      Liebe Grüße zurück
      Anie

      Löschen
  3. Guten Morgen Anie,
    irgendwie konnte ich gar nicht so viel dazu schreiben heute :D
    Mir geht es da ähnlich wie dir.
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Start ins Wochenende!
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,

      na dann stimmen wir ja überein :D.

      Liebe Grüße zurück
      Anie

      Löschen
  4. Hallo Anie,
    mir geht es da ganz ähnlich wie dir. Es kommt auf das Buch an, wie ausgeprägt all das ist und und und...
    Wenns dich interessiert, hier ist mein Beitrag:
    http://zeilensehnsucht.blogspot.de/2016/02/aktion-deutscher-follow-friday-26022016.html
    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Phyllis,

      cool, dann sind wir ja einer Meinung ;).

      Liebe Grüße zurück
      Anie

      Löschen