Sonntag, 31. Januar 2016

FAVORITE-SONG-ON-SUNDAY (Aktion) #4



Hallo ihr Lieben,

mit dem heutigen Sonntag haben wir den letzten Tag des Januar 2016 erreicht, was bedeutet, dass der erste Monat des neuen Jahres schon wieder rum ist...wie krass ist das bitte :D?

Das bedeutet aber ebenfalls, dass heute wieder Favorite-Song-Sunday ist :).
Dieser findet übrigens immer bei der lieben Denise statt, also schaut doch auch mal bei ihr vorbei!

Ich habe mir diese Woche den folgenden Song ausgesucht:

Traum - von Cro




Ich habe seine beiden bisherigen Alben (wenn man vom MTV unplugged Album absieht), zu Weihnachten bekommen und höre diese seit dem immer mal :).
Dieser Song ist mir dabei unter anderem immer wieder aufgefallen und deswegen wollte ich ihn heute vorstellen :).

Welcher Song würde hier bei euch heute stehen :D?


Liebe Grüße
Eure Anie

(Aktion) Cover Theme Day #16



Hallo ihr Lieben,


ich habe diese Woche den "Cover Theme Day" auf dem Blog der lieben Paula entdeckt. Da ich diese Idee echt super fand, wollte ich natürlich auch gleich dabei sein :). Da diese Aktion auch noch ziemlich neu ist, wäre es natürlich cool, wenn ihr alle bei Paula vorbei schaut ;).

Die Aufgabe diese Woche:


Ein Cover auf dem eine Süßigkeit zu sehen ist


Ich habe mir dazu das folgende Cover ausgesucht:

Beim zweiten Mal küsst es sich besser von Poppy J. Anderson



Eigentlich hatte Kate vorgehabt, sich in der osttexanischen Kleinstadt, in der sie aufgewachsen ist, von dem Schock zu erholen, ihren Verlobten nackt auf ihrer Couch mit der gemeinsamen Nachbarin erwischt zu haben, und etwas Abstand zwischen sich und das Großstadtchaos von Los Angeles zu bringen. Dass ihre Großmutter die besten Kuchen der Welt backt, ist da nur von Vorteil, schließlich wünscht sich Kate, etwas bemuttert und umsorgt zu werden.Unglücklicherweise findet sie sich prompt im Kleinstadttratsch wieder, da ihr ein Flirt mit dem Highschoolfootballtrainer Hugh unterstellt wird! Ausgerechnet mit Hugh, ihrem ehemals besten Freund, der das Privileg besessen hatte, ihr nicht nur den ersten Kuss zu geben, sondern auch andere erste Male mit ihr zu erleben. Doch mit der ersten Liebe ist es wie mit einem Kuchenrezept. Manchmal klappt es beim ersten Anlauf nicht, doch dafür schmeckt der zweite Versuch köstlich.



Es ist zwar nicht direkt eine Süßigkeit, aber auf jeden Fall etwas süßes :D, deswegen hoffe ich das zählt trotzdem ;). Ich finde das Cover sehr süß (haha, Wortspiel^^) und freue mich auch schon das Buch zu lesen.

Welches Cover hättet ihr zu diesem Thema ausgewählt?


Liebe Grüße
Eure Anie

Samstag, 30. Januar 2016

[Aktion] Samstagssuche #3

Hallo ihr Lieben,

die nächste Samstagssuche steht wieder an :).
Diese wird jeden Samstag von Ambria und Sally veranstaltet und es geht darum, dass eine Seitenzahl genannt wird und man dann aus verschiedenen Büchern schöne Zitate von dieser Seite heraussucht. 
Diese Woche war es Seite 239 und hier sind meine ausgewählten Zitate.

Gegen das Sommerlicht von Melissa Marr



Vorsicht möglicherweise Spoiler!!!

"Obwohl sie nicht verstand, warum, klang das, was er sagte, glaubwürdig. Tief drinnen hatte sie gewusst, dass sie sich verwandelte - ihr sensibles Gehör, die seltsame Wärme direkt unter ihrer Haut. Ich bin eine von ihnen. Aber das hieß ja nicht, dass sie es auch akzeptieren musste."

Gegen die Finsternis von Melissa Marr



Vorsicht möglicherweise Spoiler!!!

"Leslie versuchte sich auf das Mädchen zu konzentrieren. Die ganze Welt war aus den Fugen geraten, und Leslie glaubte allmählich nicht mehr daran, dass sie so bald wieder sein würde wie zuvor."

Obsidian - Schattendunkel von Jennifer L. Armentrout



Vorsicht möglicherweise Spoiler!!! "Wir mussten in die wahre Welt zurückkehren, in eine Welt, in der Daemon wünschte mir nie begegnet zu sein."

Eine für vier - Vier gewinnt von Ann Brashares



Vorsicht möglicherweise Spoiler!!!
"Diese blindwütig stümpernden Griechen schienen immer wieder die gleichen Fehler zu machen. Sie lernten nie aus der Vergangenheit. Sie taumelten immer weiter und weigerten sich, einen Blick zurückzuwerfen.
Sie machte es genauso."

Die Merle-Trilogie - Das Gläserne Wort von Kai Meyer




Vorsicht möglicherweise Spoiler!!! ">>Wir müssen dort runter.<< Die Königin klang düster und unheilschwanger. Und einmal mehr wurde Merle bewusst, dass sie etwas vor ihr verbarg. Den letzten Teil der Wahrheit. Vermutlich den unangenehmsten."

Wie gefallen euch die heutigen Zitate ;)?


Liebe Grüße
Eure Anie

Freitag, 29. Januar 2016

(Follow Friday) #2



Hallo ihr Lieben,

dass Thema des heutigen Follow Fridays ist:

Was haltet ihr vom "Duden" in Büchern. Zum Beispiel im High Fantasy Bereich. Erklärungen, Übersetzungen, Landkarten. Nervig oder eine Bereicherung?

Der Follow Friday wird übrigens immer von der lieben Sonja veranstaltet :).


Kommen wir nun aber zum eigentlichen Thema. Also im großen und ganzen muss ich sagen, dass ich solche Erklärungen und so so weiter schon relativ hilfreich finde. Aber ich muss gleichzeitig auch sagen, dass zu viel dann wieder auch nicht gut ist. 
Denn je nachdem wie kompliziert diese ganze "Welt" ist, desto umfangreicher sind natürlich auch diese "Hinweise".
Karten finde ich auf jeden Fall immer ziemlich cool, da man hier auch sieht, wie viel Mühe sich ein Autor bei der Ausarbeitung seiner eigenen "Welt" macht.
Ich finde es auch nicht schlimm wenn in den Fußnoten immer mal ein paar Erklärungen und Übersetzungen stehen, aber wenn diese dann Überhand nehmen, wird es für mich zu viel.

Ich habe bis jetzt noch kein solches Buch gehabt, soweit ich mich erinnere, aber ich denke schon das es solche auch  gibt.

Wie steht ihr zu diesem Thema?


Liebe Grüße
Eure Anie


Donnerstag, 28. Januar 2016

Ein Buch, dass... - Tag

Hallo ihr Lieben,

den folgenden Tag habe ich bei der lieben Nele entdeckt und wollte ihn auch gleich mal mitmachen :).

Ein Buch, dass...

... dich zum Lachen gebracht hat.

Hier könnte ich viele nennen, aber ich nehme mal eines der letzten die ich gelesen habe und das wäre "Matilda" von Roald Dahl.




... dich zum Weinen gebracht hat.

Um nicht schon wieder Matilda zu nennen (da mich dies ebenfalls zum Weinen gebracht hat^^), nenne ich hier "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" von Abby Clements.





... dich nachdenklich gemacht hat.

In letzter Zeit auf jeden Fall "Margos Spuren" von John Green.




 ... dich nicht losgelassen hat.


Oh, hier gibt es ebenfalls einige Bücher, aber letztes Jahr im Sommer vor allem "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth" von James Dashner.




 ... dich total enttäuscht hat.


Total enttäuscht vielleicht jetzt nicht, aber meine Erwartungen nicht erfüllt hat zum Beispiel "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes.




... dich überwältigt hat.

Eindeutig und immer wieder Harry Potter!!! :)




 ... dich positiv überrascht hat.

War "After Passion" bzw. die komplette "After ..." Reihe von Anna Todd.




... du nicht aus der Hand legen konntest.

In letzter Zeit war das "Obsidian - Schattendunkel" von Jennifer L. Armentrout.




... du abgebrochen hast.

"After Truth" von Anna Todd, habe es dann aber doch eine Weile später wieder angefangen und die komplette Reihe beendet :D. Sonst fällt mir jetzt keins ein.




... du eigentlich nie lesen wolltest.

Das ist schwierig...da fällt mir aktuell keins ein ;).

... du als letztes in der Schule gelesen hast.

Oh...meine Schulzeit ist schon etwas länger her... aber wir haben in der Oberstufe auf jeden Fall unter anderem "der Vorleser" von Bernhard Schlink und ich glaube "Die Leiden des Jungen Werther" von Goethe gelesen.




... auf deinem Nachttisch liegt.

Aktuell keins^^, aber wenn wäre es "Ich fürchte mich nicht" von Tahereh Mafi, da ich das momentan lese.




... du unbedingt als nächstes lesen möchtest. 

"Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer...und die "Chroniken der Schattenjäger" von Cassandra Clare...und und und :D.





Macht den Tag doch auch gerne und beantwortet die Fragen :).


Liebe Grüße
Eure Anie

Mittwoch, 27. Januar 2016

Matilda (Rezension)

Hallo ihr Lieben,

heute rezensiere ich das Kinderbuch Matilda von Roald Dahl. 

1. Allgemeines



Verlag: Rowohlt Rotfuchs
ISBN: 3-499-20855-5
Seiten: 192
Preis: - 
Gefunden auf: Rebuy
















2. Klappentext

Matilda ist ein Wunderkind, verständig und blitzgescheit. Ihr Verstand ist so hell und scharf, dass er selbst den beschränktesten Eltern auffallen müsste. Aber weder sie noch die Lehrer sehen das Außergewöhnliche an ihr. Für die Schmach in Schule und Elternhaus sinnt die kluge Kleine auf Rache. Sie entdeckt, dass sie übersinnliche Kräfte hat, und macht von ihnen Gebrauch...

3. Inhalt

Ich denke der Klappentext hat eigentlich schon sehr viel Preis gegeben und will deswegen hier nicht noch mehr vorweg nehmen.  

4. Fazit

Ich kannte bis jetzt immer nur den Film "Matilda" und war deswegen nun auch mal gespannt das Buch dazu zu lesen :).
Und ich muss sagen, dass mir das Buch sogar noch besser gefällt als der Film. Es sind natürlich auch einige Sachen geändert worden, so das der Film noch ein bisschen in die Länge gezogen worden ist, aber ich finde für das Buch reicht es vollkommen aus.
Es ist wirklich eine tolle Geschichte und ich bin wirklich sauer auf mich selbst, dass ich es nicht schon eher für mich entdeckt habe :D.
Ich kann es also nur weiter empfehlen (und zwar nicht nur für Kinder^^)! Von vorne bis hinten eine bezaubernde, witzige aber auch (an wenigen Stellen) traurige Geschichte.

5. Bewertung

Ich vergebe 5 von 5 Sternen.


Liebe Grüße
Eure Anie

Dienstag, 26. Januar 2016

Disney Dienstag #46


Hallo ihr Lieben,

der nächste Dienstag ist mal wieder angebrochen und das heißt mal wieder...Disney Dienstag :)!!!

Der Disney Dienstag wird übrigens jede Woche von der lieben Leslie veranstaltet ;).


Das heutige Thema lautet:

Hol doch mal eine zweite Meinung ein oder lass dich endlich wach küssen...





Ich habe mir hier Flirt mit Nerd von Leah Rae Miller ausgesucht.




Was macht einen eigentlich zum Nerd? Na klar … heimlich Comics lesen im Bett. Zumindest fängt es so an, glaubt Maddie – blond, beliebt und Freundin des heißesten Footballstars der Schule. Manche Dinge bleiben also besser geheim. Das funktioniert auch ganz gut, bis zu dem Tag, als ihr Lieblings-Comic es nicht in ihren Briefkasten schafft. Maddie muss ernsthaft höchstpersönlich in den freakigen Comic-Laden in der Stadt. Wenn das ihre Freundinnen wüssten! Incognito, mit Riesen-Sonnenbrille und Kapuze, trifft sie dort aber Logan, den süßesten, tollsten Nerd überhaupt. Für Maddie beginnt ein verrückter Sommer voller Flirts und Versteckspiele!







Dieses Buch habe ich schon öfters bei meinen Vorschlägen von Amazon gesehen, jedoch hat es mir nie so zugesagt. Nach verschiedenen richtig guten Rezensionen und Empfehlung einer Youtuberin habe ich mich dann doch entschieden dieses Buch auf meine Wunschliste zu legen ;).

Kennt ihr dieses Buch und welches hättet ihr ausgewählt?


Liebe Grüße
Eure Anie

Montag, 25. Januar 2016

Cover Monday #1 Schattentraum



Hallo ihr Lieben,

dass heute ist mein erster Cover Monday :). Die Aktion Cover Monday wird übrigens jeden Montag von der lieben Maura veranstaltet.

Ich habe mir heute gleich 3 Cover von einer meiner Lieblingsreihen ausgewählt, da diese von Ihrer Farblichen und allgemeinen Gestaltung relativ gleich sind. Aber auch einzeln sind alle 3 einfach wunder-, wunder-, wunderschön!!!

Es handelt sich hierbei um die Schattentraum Trilogie von Mona Kasten.

Schattentraum - Hinter der Finsternis



Nach dem Tod ihrer Mutter wünscht sich Emma nichts sehnlicher, als der Finternis zu entfliehen, die sie seitdem heimsucht. Womit sie dabei nicht rechnet, ist Gabriel, der plötzlich in ihr Leben tritt. Mit seinem arroganten Charme nimmt er ihre Gedanken völlig für sich ein. Doch die Dunkelheit lässt Emma nicht los. Alpträume, in denen ihr Schattenwesen erscheinen, machen ihr das Leben schwer. Und auch Gabriel ist nicht der, der er vorgibt zu sein - jede seiner Berührungen könnte sie in den Abgrund ziehen.

Schattentraum - Mitten im Zwielicht 



Zwei Monate sind vergangen, seit Emma von den Schatten gezeichnet wurde. Zwei Monate, in denen sie ihr Leben in vollen Zügen genossen hat - wären da nicht verblasste Erinnerungen, die sich immer wieder an die Oberfläche kämpfen. Als ein Abgesandter des Lichthofs es auf Emma abgesehen hat, muss sie sich erinnern. Doch die Wiedersehensfreude mit Gabriel währt nur kurz, denn er scheint verändert. Und auch Emma spürt, dass ihr inneres von der Begegnung mit der Finsternis geprägt wurde.
Schattentraum - Vor dem Lichtglanz




Ich finde diese 3 Cover wie gesagt so schön, dass ich mich einfach nicht entscheiden konnte welches ich am schönsten finde :). 
Die Farben, das Licht, die Schrift und alles harmonisieren einfach so toll miteinander. Außerdem finde ich die abgebildete Frau (von der ich davon ausgehe, dass es die Hauptprotagonistin Emma darstellen soll) auch einfach total hübsch und passend.
Und das dazu die Geschichte hinter den tollen Covern auch noch so schön ist, macht das ganze natürlich noch besser :D.

Kanntet ihr die Reihe und wie findet ihr die Cover ;)?

Liebe Grüße
Eure Anie



Sonntag, 24. Januar 2016

FAVORITE-SONG-ON-SUNDAY (Aktion) #3


Hallo ihr Lieben,

es ist Sonntag und das heißt es wird mal wieder Zeit, meinen Lieblings-Song diese Woche zu verkünden :D.
Diese Aktion ist übrigens von der lieben Denise ins Leben gerufen worden und ich freue mich immer wieder mitzumachen ;).

Diese Woche war es gar nicht so einfach. Ich habe die letzten Tage das neue Album "Revival" von Selena Gomez rauf und runter gehört und ich kann mich wirklich nicht so richtig entscheiden welches mir am besten gefällt :D.

Ich habe jetzt zwar eins ausgewählt, aber die anderen Songs auf dem Album sind auch wirklich klasse und ich hätte auch einfach einen der anderen auswählen können :D.


Hands to myself - von Selena Gomez




Welcher Song war diese Woche euer Favorit ;)?

Liebe Grüße
Eure Anie


Samstag, 23. Januar 2016

Liebster Award #3

 
Hallo ihr Lieben,

ich wurde von der lieben Sandra, zum "Liebster Award" nominiert.
Vielen Dank dir nochmal dafür :).


Der Grund für die Nominierung ist es, kleinere oder unbekanntere Blogs bekannter zu machen und da ich wie gesagt auch noch sehr neu hier bin finde ich diese Aktion wirklich Klasse!

Und jetzt nochmal kurz die Regeln:

  • Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
  • Beantworte die 11 Fragen die dieser Blogger dir gestellt hat
  • Nominiere (Verlinke)  Blogs, die du interessant findest und die weniger als 200 Follower haben
  • Stelle deinen nominierten Blogs deine 11 Fragen
  • Zum Schluss müssen sie nur noch erfahren, dass sie nominiert wurden


1. Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?


Das ist bei mir eigentlich relativ einfach...ich heiße ja Stefanie und als meine kleine Schwester damals langsam sprechen gelernt hat, konnte sie das "St" immer nicht so richtig aussprechen und hat dann stattdessen immer nur Anie gesagt :D.

Das ist dann in meiner Familie auch irgendwie dabei geblieben und ich werde heute noch immer mal so genannt :).

2. Wie viele Seitenzahlen hatte dein dickstes, gelesenes Buch?

1.024 Seiten - Harry Potter und der Orden des Phönix von J. K. Rowling


3. Würdest du dir wünschen dein Lieblingsbuch noch nicht gelesen zu haben?   

Also das würde ich mit Jein beantworten :). Denn wenn ich es noch nicht gelesen hätte, wüsste ich ja erstens noch nicht, dass es mein Lieblingsbuch ist und hätte noch die Möglichkeit es zu lesen und mich zum ersten mal verzaubern zu lassen. Aber auf der anderen Seite bin ich natürlich froh es gelesen zu haben, da ich mich immer mal wieder an die Geschichte erinnern kann und sie auch immer nochmal lesen kann wenn ich möchte ;).

4. Kaufst du Reihen gleich komplett oder liest du erst den ersten Band und entscheidest dann weiter?

Mal so, mal so :D.
Also ich habe mir damals nachdem ich Rubinrot im Kino gesehen habe, die komplette Reihe gekauft, dasselbe auch bei "Chroniken der Unterwelt" :).
Ich habe aber auch schon welche gehabt bei denen ich mich erst nach dem ersten (oder 2. oder 3.) Band entschieden habe ob ich weiterlese oder nicht.

5. Hast du einen Autor bei dem du blind jedes Buch kaufst, weil es immer gut ist? 

Da würde ich auf jeden Fall Nicholas Sparks nennen, aber auch neu jetzt Cassandra Clare.

6. Nimmst du Bücher mit in den Urlaub? Wenn ja, wie viele ca.?

Also letzten Sommer waren wir 10 Tage auf Kreta und ich habe mir 3 Bücher mitgenommen...ein Fehler, da ich viel zu schnell fertig war und dann nichts mehr zum lesen hatte :D.

7. Hast du schon mal ein Buch nicht beendet?

Also theoretisch habe ich "After truth" von Anna Todd nicht beendet. Ich habe jedoch nur wenige Wochen später wieder weiter gemacht, da mich die Geschichte doch zu sehr gefesselt hat.
Sonst kann ich mich momentan an keins erinnern.

8. Wenn du dir noch ein oder zwei Folgebände für eine schon abgeschlossene Reihe wünschen könntest, welche Reihe würdest du wählen?

Harry Potter!!!

9. Welches Buch sollte jeder einmal in seinem Leben gelesen haben?  

Harry Potter!!!

10. Kannst du wenn du liest noch etwas nebenbei machen (z.B. Musik hören oder fernsehen)?

Das kommt sowohl auf die Lektüre als auch auf die Musik/Sendung an. Etwas leichtes kann ich auch nebenbei lesen, aber Bücher auf die ich mich zu sehr konzentrieren muss muss ich ohne "Störung" lesen.
Und wenn auf dem Fernsehen oder im Radio etwas läuft was mich zu sehr ablenkt, kann ich mich natürlich auch nicht aufs lesen konzentrieren.

11.Vervollständige den Satz: Ich lese am liebsten ... 

Geschichten die mich alles um mich herum für einen Moment vergessen lassen.

So und jetzt kommen wir mal zu meinen Fragen für die Nominierten:

1. Warum hast du deinen Blog eröffnet?
2. Wie viele Bücher hast du ungefähr und von welchem Genre am meisten?
3. Welcher Buchcharakter ist deinem am ähnlichsten?
4. Nimmst du an einer Buch-Challenge für 2016 teil und wenn ja an welcher?
5. Welches war dein Flop Buch 2015?
6. Hast du einen E-Reader und wenn ja, liest du lieber e-books oder Printausgaben?
7. Hast du schon ein Ereignis auf das du dich 2016 freust?
8. Wirst du 2016 in den Urlaub fahren und wenn ja wohin geht es und freust du dich schon ;)?
9. Hörst du Musik beim lesen?
10. Hast du Vorsätze für 2016?

11. Welches war dein liebstes Kinderbuch?

Ich nominiere die folgenden Blogs:

Anna-Lena von Anni-Chans fantastische Welt der Bücher
Steffi von Buchtasien
Sophie und Agnes von Schlaue Eule
Mandy von ...denn Lesen verbindet

Es würde mich sehr freuen wenn ihr mitmacht :).


Liebe Grüße
Eure Anie

[Aktion] Samstagssuche #2

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Samstag und das heißt auf Sallys und Ambrias Blogs "Samstagssuche". Bei dieser geht es darum, dass eine von beiden eine Seitenzahl angibt und man dann ein besonders passendes und schönes Zitat von dieser Seite heraus sucht.
Mir macht diese Aktion wirklich großen Spaß, da man dabei auch immer noch mal kurz in die Geschichte hineingeworfen wird :) (und vielleicht sogar hängen bleibt^^).

Diesen Samstag haben wir die Seite 42 und ich muss sagen, dass es mir bei dieser Seite irgendwie schwer viel ein paar gute Zitate zu finden, aber ich hoffe sie gefallen euch trotzdem ;).

Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green




"Mit mindestens zwanzig Zentimeter Couch zwischen uns sahen wir uns den Film an. Total teenagermäßig legte ich die Hand in die Mitte zwischen uns, damit er wusste, das es von mir aus okay wäre, wenn er sie nehmen würde, aber berührte sie nicht."

After truth von Anna Todd



Vorsicht möglicherweise Spoiler!!!
"So tief bin ich gefallen, und alles nur wegen diesem grausamen, egoistischen Typen. Ich übernachte allein in einem Motel, und alles, was ich besitze, liegt wild zusammengepackt in meinem Auto. Ich, die immer einen genauen Plan hatte, habe nun niemanden, an den ich mich wenden kann."

Shades of Grey - Gefährliche Liebe von E L James




"Als er in der Dunkelheit blinzelt, kann ich nicht länger widerstehen. Ich löse den Sicherheitsgurt, klettere auf seinen Schoß und umfasse sein Gesicht mit meinen Händen."

Eragon - Der Auftrag des Ältesten




Vorsicht möglicherweise Spoiler!!!

"Aber was werden sie von uns verlangen, wenn sie uns erst einmal willfährig gemacht haben? Werden sie sich an den Vardenpakt mit den Elfen halten und uns zur Ausbildung nach Ellesméra lassen oder haben sie vielleicht schon etwas ganz anderes mit uns vor? Jörmundur scheint ein Ehrenmann zu sein, aber der Rest des Rats - ich weiß nicht recht."

Laura - und der Ring der Feuerschlange von Peter Freund



Vorsicht möglicherweise Spoiler!!!
"Laura hätte also rundum zufrieden sein können, wenn - ja, wenn sie ihre Mutter nicht schmerzlicher denn je vermisst hätte. Die rätselhaften Worte des Drachen hatten die längst verheilt geglaubte Wunde in ihrem Herzen erneut aufgerissen und gleichzeitig Hoffnung in ihr geweckt, nach dem Vater vielleicht auch noch die Mutter zurückzugewinnen."

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele von Suzanne Collins




"Ich dränge Prim nicht, jagen zu lernen. Ich habe mehrmals versucht,  es ihr beizubringen, und es war eine Katastrophe. Der Wald machte ihr Angst und immer, wenn ich ein Tier schoss, fing sie an zu weinen und redete davon, dass wir es heilen könnten, wenn wir es nur schnell genug nach Hause brächten."


Kennt ihr eines der Bücher und wie gefallen euch die Zitate die ich ausgewählt habe ;)?



Liebe Grüße
Eure Anie